Telefonsex BDSM - Fesselspiele, Sklavenerziehung und andere bizarre Praktiken

Geniesse Deine BDSM Telefonsex Session bequem von Zuhause aus.


Hier findest Du alle Frauen und Männer die derzeit für Bondage oder Sadomasospiele zur Verfügung stehen.Während viele sich dem Anrufer ausliefern sind auch mehrere Damen eher dominant gestrickt und wünschen sich einen Partner den Sie mit Sadomaso-Spielen malträtieren können. Durchstöbere einfach die Profile und suche Dir die Partnerin die Dir am besten gefällt damit Du Deine Neigung ausleben kannst.

Diese Seite ist für den BDSM Fetisch ausgelegt und zeigt daher nur Frauen die Telefonsex ,Camchats oder Camsex zu diesem Thema anbieten. Allerdings ist dieses Thema breit gefächert und es gibt eine ganze Reihe von spezialisierten Neigungen.

Die Frauen die Online BDSM-Sex anbieten finden Sie weiter unten auf der Seite !

Die ganze Welt des BDSM

Viele Facetten sind dem Bereich bizarre Fetische zuzuordnen und hier kannst Du lesen was es damit auf sich hat.
BDSM ist dabei ein Synonym für Bondage,Dominanz,Sadismus und Masochismus. Man beachte das die Grenzen zwischen diesen Fetischen fliessend sind und das jeder Bereich in den anderen greift.

Bondage - Die Lust am Fessel-Sex

Die leichte Variante mit Seidenschal gehört eher nicht in die BDSM-Kategorie sondern ist eher eine Spielart um "normalen" Sex etwas aufzupeppen.Wovon wir hier reden ist der härtere Bondage bei dem der sogenannte Sub , Bottom oder Bunny teils extrem gefesselt werden, im Mittelpunkt steht hier immer die Handlungsunfähigkeit so das der dominante Partner , auch Top oder Rigger genannt die völlige Kontrolle über den submissiven Partner hat ohne das dieser sich wehren kann.

Interessanterweise hat sich sogar eine Art des bondage zur Kunstform entwickelt - dem Shibari das eine japanische Fesseltechnik beschreibt die wiederum in Hängebondage und Bodentechnik unterteilt wird.

Dominant oder Devot ?

Hier ergänzen sich Partner die eben diese Neigungen haben , aber einige nutzen dies auch als Rollenspiel mit abwechselnden Rollen so das jeder einmal die dominante oder devote Position einnimmt.Hierbei unterwirft sich der devote Sub dem Dominus oder der Domina die im Rahmen von verschiedenen Spielen den Sub bestrafen. Ziel ist oft die Erniedrigung und wird teils mit psychischem Druck oder physischen Strafen wie Peitschenhiebe erreicht.Natürlich empfindet der Sub bei den bestrafungen Lust, dennoch ist es notwendig einen Sicherheitsmechanismus einzubauen. Dies geschieht meist mit Hilfe eines Stopwortes oder einer Geste die vorher abgesprochen wird um zu vermeiden das es zu Verletzungen oder Schlimmeres kommt.

Als Werkzeuge kommen ganze Arsenale zu Einsatz wie Andreaskreuze oder Folterbänke, Hand-/Fußschlaufen oder Schellen, Klemmen wie zum Beispiel Nippelklemmen, Peitschen, Rohrstöcke zur Züchtigung usw.

 

Einzelnachweise

VersauteOma ist scharf auf BDSM
VersauteOma
0900 5003666 39
Pin: 0172
Cam: Nein * Tel: Ja

1.99 € /Minute aus dem dt. Festnetz, andere Mobilfunkpreise möglich
GeileBlonde ist scharf auf BDSM
GeileBlonde
09005 513333 59
Pin: 0510
Cam: Ja * Tel: Ja

1.99 € /Minute aus dem dt. Festnetz, andere Mobilfunkpreise möglich